Month: November 2014

Einmal Great Britain und Zurück

Die Sache war eigentlich ganz simpel gelagert. Nach Jahren des Fernwehs und romantisiert durch 21 Staffeln von BBC’s “Top Gear” musste ich einfach mal aufbrechen. Diese Insel erkunden. Voll von wabernden Nebeln, endlosem Regen und Feldern mit Schafen und Steinmauern. Sich treiben lassen. Von Dorf zu Dorf. Von Stadt zu Stadt. Durch Berge und Täler voll von Monstern und Drachen. Ruhe finden. Und das Echo des Empires, welches vielleicht immer noch durch ein Land hallt, das einmal die Hälfte der Welt beherrschte.

Continue reading

facebook Einmal Great Britain und Zurück photo foto brecourttwitter Einmal Great Britain und Zurück photo foto brecourtgoogle plus Einmal Great Britain und Zurück photo foto brecourtpinterest Einmal Great Britain und Zurück photo foto brecourttumblr Einmal Great Britain und Zurück photo foto brecourt

Mallorca #1 – (Port de) Sóller

Am Anfang war ich skeptisch, nach Malle zu fahren. Doch letztendlich waren wir da zwei Jahre hintereinander, und werden sicher irgendwann wieder dahin wollen. Weil’s scheen is.

Natürlich ist auf Mallorca alles voll von Touristen, zumindest die meisten Orte. Im Inneren soll es noch Dörfer geben, die von uns weitgehend verschont werden, aber da haben wir uns nicht hingewagt. Wir wollten erstmal am Meer bleiben.

Man kann sich natürlich vorher erkundigen, wo es besonders schön ist. Das ist aber keine Garantie, man muss seine eigenen Erfahrungen machen. Die Engländer saufen in Magaluf, die Deutschen in S’Arenal – so weit, so gut. Doch nach Cala Rajada zum Beispiel, in Reiseführern gern als “schöner Touristenort” (jetzt weiß ich, was das heißt) beschrieben, würde ich sicher nie wieder fahren. “Olé olé, Malle ist nur einmal im Jahr.” Jep.

Continue reading

facebook Mallorca #1 – (Port de) Sóller photo foto brecourttwitter Mallorca #1 – (Port de) Sóller photo foto brecourtgoogle plus Mallorca #1 – (Port de) Sóller photo foto brecourtpinterest Mallorca #1 – (Port de) Sóller photo foto brecourttumblr Mallorca #1 – (Port de) Sóller photo foto brecourt

Leaves and Clouds // Ein Mix für die kälter werdenden Tage

Blätter fallen, Nebel wallen. Zeit für Ruhe und Besinnung. 45 Minuten Musik für die Seele.

Continue reading

facebook Leaves and Clouds // Ein Mix für die kälter werdenden Tage photo foto brecourttwitter Leaves and Clouds // Ein Mix für die kälter werdenden Tage photo foto brecourtgoogle plus Leaves and Clouds // Ein Mix für die kälter werdenden Tage photo foto brecourtpinterest Leaves and Clouds // Ein Mix für die kälter werdenden Tage photo foto brecourttumblr Leaves and Clouds // Ein Mix für die kälter werdenden Tage photo foto brecourt

Garraf

Im September waren wir in Garraf, eine Provinz  südwestlich von Barcelona. Beziehungsweise da, wo die Region mit über 120.000 Einwohnern  auf das Mittelmeer trifft – in diesem kleinen Örtchen.

Continue reading

facebook Garraf photo foto brecourttwitter Garraf photo foto brecourtgoogle plus Garraf photo foto brecourtpinterest Garraf photo foto brecourttumblr Garraf photo foto brecourt

© 2018 brecourt   –   Impressum

Theme by Anders NorenUp ↑